Angebote

Sie bauen oder renovieren und wollen Ihre Abfälle los werden?
Wir haben den passenden Container. Kostengünstig, flexibel im Service und wir sorgen für eine zuverlässige Entsorgung.

04791/9644-200 oder

hier.

ASO-App QR Code

QR-Code-transparent
Startseite | Wir über uns | Organisation und Aufgaben
Unsere Aufgaben

Nachfolgend finden Sie eine kurze Beschreibung unserer Aufgaben und der dazu notwendigen Organisation.

dreieck_blau_kleinOrganisation
Die Abfall-Service Osterholz GmbH wurde im Jahr 1998 als 100%ige Eigengesellschaft des Landkreises Osterholz gegründet. Im Rahmen einer europaweiten Ausschreibung wurden 49% der Anteile an die Nehlsen GmbH & Co. KG veräußert. 51% der Anteile werden weiterhin vom Landkreis gehalten.

Die Geschäftsleitung und Verwaltung befindet sich in Osterholz-Scharmbeck auf dem Gelände des Entsorgungszentrums Pennigbüttel.

dreieck_blau_kleinAufgaben

Wir erledigen als „Beauftragte Dritte“ alle abfallwirtschaftlichen Aufgaben im Bereich der Privathaushalte für den Landkreis Osterholz.

Dazu gehören:

• Sammlung und Transport von Abfällen
• Behandlung, Verwertung und Entsorgung von Abfällen
• Verwaltungstechnische Aufgaben im Bereich der Abfallentsorgung
• Abfallberatung und Öffentlichkeitsarbeit
• Entwicklung und Fortschreibung des Abfallwirtschaftskonzeptes
• Erstellung von Abfallbilanzen

Der Abfall-Service Osterholz GmbH wurde ebenfalls die Pflicht zur Beseitigung von Abfällen aus anderen Herkunftsbereichen als privaten Haushalten (Gewerbeabfälle) übertragen.

Dazu gehören:

• Sammlung und Transport von zu beseitigenden Gewerbeabfällen
• Behandlung, Verwertung und Entsorgung von Gewerbeabfällen

Im Rahmen unserer Aufgaben planen, finanzieren, bauen, unterhalten und betreiben wir bestehende oder neu zu errichtende Anlagen und Einrichtungen.

Dazu gehören:

• Eingangsbereich des Entsorgungszentrums Pennigbüttel
• Müllumschlaghalle
• Annahmeplatz für Grün- und Gartenabfälle
• Annahmestelle für Problemabfälle
• Privatanliefererbereich im Entsorgungszentrum Pennigbüttel

 

nach oben